Starkregenrisikomanagement in Wernau

Starkregenrisikomanagement in Wernau
Die durch den Klimawandel zunehmenden Starkregenereignisse in den letzten Jahren zeigen deutlich, dass grundsätzlich keine Regionen oder Ortsteile von diesen Naturgefahren ausgenommen sind.

Starkregen kann quasi jeden treffen! Auch eine Eigenvorsorge ist deshalb wichtig.

Wernau hat sich bereits 2017 dieser Thematik angenommen und wurde als eine der ersten Kommunen in Baden Württemberg in ein Förderprogramm aufgenommen.

Die Gefährdungserkundung durch Starkregen und die Erstellung eines Konzeptes für ein Starkregenrisikomanagement ist auch eine Empfehlung im Rahmen der kommunalen Vorsorgeplanung.

Bereits im März 2019 wurde dem Gemeinderat von Herrn Knoche (Büro Klinger und Partner Stuttgart) ein Handlungskonzept sowie eine punktuelle Risikoanalyse für Wernau vorgestellt. Betrachtet wurden die möglichen Gefahren durch ein 100-jähriges Starkregenereignis.

Durch ein Berechnungsverfahrens wurde eine Starkregengefahrenkarten erstellt. Mit dieser Karte wurden kritische Objekte, Bereiche und Infrastruktureinrichtungen in Wernau ermittelt und mögliche Schadenspotentiale abgeschätzt.
Ein wichtiger Punkt im Handlungskonzept ist die Bewusstseinsbildung in der Bevölkerung.

So sollten auf gefährdeten Privatgrundstücken auch selbst ggfs. erforderliche Maßnahmen getroffen werden.
Das Krisenmanagement sieht neben einem Warnsystem (z.B. durch eine App) auch die Erarbeitung eines Alarm- und Einsatzplan vor.

Ziele des Starkregenrisikomanagements:

+Darstellung der Überflutungsgefährdung
+Ermittlung von Risiken
+Abschätzung potenzieller Schäden
+Reduzierung von Schäden durch geeignete Vorsorgemaßnahmen

Am 11.Oktober konnten Interessierte im Rahmen einer Bürgerinformationsveranstaltung in der Wernauer Stadthalle sich über gefährdete Örtlichkeiten sowie Vorsorgemöglichkeiten informieren.

Verschiedene Fachfirmen zeigten im Rahmen einer kleinen Hausmesse Möglichkeiten, wie man sich vor den Gefahren von Starkregen schützen kann.

Weitere Infos zu diesem wichtigen Thema gibt es auch hier

Ihre Gemeinderatsfraktion der CDU Wernau
Jens Müller, Birgit Gottwald-Kolb, Bernhard Adolf, Eugen Bisinger

« Fridays for Future Liebe Mitglieder der CDU, »