Mit viele Engagement wurde auch die letzte Gemeinderatssitzung im Jahr 2020 abgehalten. Der Blick ging dabei in die Zukunft.

Einbringung Corona-Haushalt 2021

In der Gemeinderatsitzung am vergangenen Montag (14.12.2020) wurde vom Beigeordneten Michael Bauer der Haushalt für das kommende Jahr 2021 eingebracht.
Ein Haushalt mit enormen finanziellen Belastungen in dem coronabedingte Steuereinbrüche und auch wegfallende Einnahmen durch Schließung von Einrichtungen verkraftet werden müssen.
Ein Haushalt in Coronazeiten, welcher nun von den jeweiligen Gemeinderatsfraktionen in den nächsten Wochen beraten werden muss. Die Beschlussfassung des Haushalts 2021 und die Stellungnahmen der Fraktionen am 08. Februar 2021 vorgesehen.

Glückwunsch

Herr Stadtrat Joachim Gelewski wurde in der Gemeinderatsitzung am 14.12.2020 für 25 Jahre ehrenamtliche Zugehörigkeit im Gemeinderat geehrt. Wir beglückwünschen Herrn Gelewski zu dieser Ehrung und wünschen ihm bei seinen kommunalpolitischen Entscheidungen immer eine glückliche Hand.

Beckensanierung Freibad

Bereits am 28.09.2020 beschloss der Gemeinderat, die dringend erforderliche Folienauskleidung der Schwimmbecken im Wernauer Freibad zu erneuern. Die Arbeiten wurden in der Gemeinderatsitzung am 14.12.2020 zum Preis von 268.625,- Euro (netto) an die Firma P+H GmbH aus Balingen vergeben. Einer Freibadöffnung im Jahr 2021 steht somit zumindest aus technischer Sicht nichts entgegen.

Weihnachtsgrüße

Hoffnung auf sinkende Coronazahlen.
Hoffnung auf ein Ende der coronabedingten Einschränkungen.
Hoffnung auf Normalität.

Wir wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, erholsame Tage im Kreise ihrer Familien und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021.
Bleiben Sie gesund.

Ihre Gemeinderatsfraktion der CDU Wernau
Jens Müller, Birgit Gottwald-Kolb, Bernhard Adolf, Eugen Bisinger

« Landtagskandidatin Dr. Natalie Pfau-Weller wünscht schöne Weihnachten CDU Wernau wünscht ein besinnliches Weihnachtsfest »