Bericht unserer Gemeinderatsfraktion im WAZ vom 17.07.2020


In den letzten Jahren stellte nach Ablauf des ersten Halbjahres unser Kämmerer Michael Bauer meistens in der Juli Sitzung des Gemeinderates den Finanzzwischenbericht der Stadt Wernau vor. Dieser traditionelle Schnitt zum Halbjahr beinhaltet dann auch immer eine Prognose, wie sich die Einnahmen und Ausgaben bis zum Jahresende voraussichtlich weiter entwickeln werden.Dies ist immer eine wichtige Grundlage für den Gemeinderat, um weitere Entscheidungen zu anstehenden Ausgaben treffen zu können.

Im Jahr 2020 ist Corona bedingt alles etwas anders.

Wir müssen leider davon ausgehen, dass sich die Einnahmenseite im Wernauer Haushalt 2020 coronabedingt deutlich verschlechtern wird. Hinzu kommen Ausgaben, welche so auch nicht vorhersehbar und planbar waren. Gerade in solchen schwierigen Zeiten benötigt der Gemeinderat deshalb einen regelmäßigen Sachstand über die bestehende und die weiter zu erwartende Haushaltssituation. Nur dann können wir Entscheidungen über anstehende Ausgaben verantwortungsvoll treffen. Unser Grundsatz in der CDU Wernau ist es, die Haushaltszahlen immer kritisch zu betrachten. Diese Pflicht sehen wir auch aus Gründen der Generationengerechtigkeit weiterhin als selbstverständlich an.

Die CDU Wernau geht davon aus, dass der noch ausstehende Finanzzwischenbericht 2020 in der letzten Juli - Gemeinderatsitzung vor der Sommerpause am 27.07.2020 vorgestellt wird. Wir sind gespannt und werden selbstverständlich in einer der nächsten Ausgaben des Wernauer Anzeigers dazu Stellung nehmen.

Urlaubszeit – Zeit zum Entspannen, genießen und Kraft für kommende Aufgaben sammeln.

Wir wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern erholsame Sommerferien und schöne Urlaubstage. Genießen Sie schöne Tage im Kreise Ihrer Lieben. Unterstützen Sie die Wernauer Gastronomie bei ein paar entspannten Stunden in einem Biergarten. Auch das Bäderteam im Wernauer Freibad freut sich über einen Besuch.

Ihre Gemeinderatsfraktion der CDU Wernau
Jens Müller, Birgit Gottwald-Kolb, Bernhard Adolf, Eugen Bisinger
www.cdu-wernau.de

« Mit Rückenwind in den Bundestagswahlkampf 2021 – Markus Grübel gewinnt Nominierung zum Bundestagskandidaten der CDU